Infos anfordern!

Wir stehen zwar auf LowCarb, aber trotzdem gibt´s auf unserer Website COOKIES :-). Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren

Dance for Health® Trainer/in

 

A015: Diplomlehrgang

Lehrgangsleitung: Bettina Iwaniewicz

Trainerinnen: Bettina Iwaniewicz; Seraphina Stöger, MSc; Joe-Petra Stanger, MPH

Unterrichtsform: Live Online-Unterricht

Kontakt: service@schlossberginstitut.at

 


DIE AUSBILDUNG FÜR TANZBEGEISTERTE   ·   TANZEN MACHT GESUNG UND GLÜCKLICH   ·   AUFBAU & INHALT   ·   TERMINÜBERSICHT

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN   ·   NEWSLETTER   ·   BERATUNGSSERVICE   ·   INFO ANFORDERN  ·   ANMELDEN


Die Ausbildung für Tanzbegeisterte

Unser Angebot wendet sich an Menschen, die ihre Freude an Bewegung gerne auch beruflich leben wollen.

Ist es nicht wunderschön, wenn man das, was am meisten Spaß macht, auch zum Beruf machen kann? Gerade diese Begeisterung wirkt auch auf andere mitreissend und motivierend ... und so entsteht (weit weg vom abschreckenden Geruch nach Schweiß und alten Turnschuhen :-;) gesundheitsfördernde Bewegung, die auch den größten Fitnessmuffel begeistert!

 

 

Um an dieser Ausbildung teilnehmen zu können, müssen Sie kein/e Tänzer/in sein oder schon tanzen können.

Was Sie aber mitbringen sollten, ist

  • Ihre FREUDE am Tanzen!
  • ein wenig Disziplin und Trainingsbereitschaft
  • den sportlichen Ehrgeiz, Ihre Fitness zu verbessern

 

Im Laufe der Ausbildung erlernen und üben Sie nicht nur verschiedene Schritte und speziell von uns entwickelte Tanzkombinationen, Sie erlernen ebenso wichtige physiologische und sportwissenschaftliche Grundlagen, die die Basis der Trainingsgestaltung für verschiedene Zielgruppen sind und werden in Musik, Rhythmik und im Choreographieren unterrichtet.

Sie sind mit einer Fülle von abwechslungsreichem Schrittmaterial versorgt, sodass Sie jederzeit auch eigene Tanzkombinationen mit verschiedenen Trainingszielen und für verschiedene Zielgruppen selbst zusammenstellen und professionell und verantwortungsbewusst anleiten können.

 

Kurz Reinschnuppern?

Besuchen Sie unseren nächsten Infoabend und erleben Sie eine Video-Tanzdemonstration, die die positiven Auswirkungen des Tanzes auf die Gesundheit veranschaulicht!

 

Dance for Health®: Tanzen macht einfach glücklich!

Wie keine andere Bewegungsform eignet sich das Tanzen als Gesundheitssport.

Der besondere Benefit des Tanzens für die körperliche, emotionale und geistige Gesundheit wird noch durch weitere Vorzüge ergänzt: Das Tanzen erfordert keinerlei Vorkenntnisse und kann an jedes Alter, jedes Bedürfnis und jedes Ausgangsniveau angepasst werden. Es besteht ein äußerst geringes Verletzungsrisiko.

Und vor allem: Menschen lieben es zu tanzen, denn Tanzen macht so glücklich, dass sich selbst der innere „Schweinehund“ mitreißen lässt und begeistert das Tanzbein schwingt!

 

Tanzen, die überlegene Sportart

Die gesundheitsfördernde Wirkung des Tanzens entfaltet sich im Gegensatz zu anderen Sportarten nicht nur über das muskuläre und kardio-respiratorische Training sondern besonders intensiv durch eine weitreichende Stimulation unseres Gehirns: So verfügen (Amateur)Tänzer/innen nicht nur über verbesserte Standhaltung, Körperhaltung, Gleichgewichtsfähigkeit, Kognition, Motorik, Sensorik, Reaktionszeit und Leistungsfähigkeit, sie trainieren zugleich ihr Lang- und Kurzzeitgedächtnis, das Vorstellungsvermögen, ihre Aufmerksamkeit und können sich sogar über Verbesserungen des Sprachverständnisses und des räumlichen und geometrischen Denkens freuen.

Darüber hinaus berichten (Amateur)Tänzer/innen über die Zunahme der Alltagskompetenz, Lebenszufriedenheit, Vitalität und Lebensfreude.

Kein Wunder also, dass lebenslange Tänzer/innen auch noch mit 80+ ihren Alterskollegen/innen haushoch überlegen sind!

 

 

Aufbau & Inhalt  

Lehrgangsziel

Die Absolventen/innen dieser Ausbildung beherrschen 9 verschiedene Tanzkombinationen für die Einsatzbereiche VITALITÄT, HERZSCHUTZ, ÜBERGEWICHT und DIABETES-PRÄVENTION, STRESS und BURNOUT-PRÄVENTION, GEHIRN und BETTER-AGING. Sie können Tanzangebote für

•    verschiedene Zielgruppen (z.B. Kinder, Erwachsene, Frauen, Männer, Senioren/innen, Gruppen …)

•    verschiedene Bedürfnisse (z.B. Alter, Trainingszustand, Tanzerfahrung, Bewegungsmöglichkeiten, …)

•    verschiedene Trainingsziele konzipieren und anleiten.

Bitte beachten Sie: Das Schlossberginstitut ist keine Tanzschule und unterrichtet keinen Gesellschaftstanz. Ziel dieser Ausbildung ist vielmehr - unter Verwendung der eigens dafür entwickelten DANCE FOR HEALTH Tanzkombinationen - die Gesundheit zu fördern.

 Kursinhalte
  • Gesundheitsfördernde Wirkung von Musik und Tanz in Prävention und Therapie
  • Hintergründe und wissenschaftliche Grundlagen und Daten
  • Sportwissenschaftliche Grundlagen
, physiologische Grundlagen, Bewegungsanalyse
  • Einführung in die Musiktherapie, Bedeutung der Musik, Erstellen von Liedskizzen
  • Gezielter Einsatz von Rhythmus und Musik
  • Körpergefühl, Körperwahrnehmung und natürlicher Bewegungsumfang
  • Körperhaltung und Körpersprache
  • Reichhaltiges Schrittmaterial
  • Styling der Tanzbewegungen
  • Dynamisches und artikuliertes Tanzen
  • Atemphasen beim Tanzen
  • Tanzkombinationen
  • Tanz für verschiedene Zielgruppen und Trainingsziele
  • Grundlagen der Trainingslehre
  • Choreographieren und Vorbereiten einer Trainingsstunde
  • Einsatz der Spiegelneuronen und Empowerment in der Tanzstunde
  • Ursache und Prävention von Verletzungen
  • Methodik und Didaktik
  • Ursache und Prävention von Verletzungen
  • Erste-Hilfe-Kurs (extern zu belegen)
Abschluss

Sie haben die Möglichkeit, den Lehrgang mit einem schriftlichen Multiple Choice Test, Diplomarbeit und einer Projektdokumentation abzuschießen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom. Für die Abnahme der Prüfung und die Ausstellung des Diploms ist eine einmalige Gebühr von  € 252  zzgl. 0% USt zu entrichten.

 

Terminübersicht

Unterrichtsform:

Live Online-Unterricht

Termin:

10.10.2024 | 17.10.2024 | 24.10.2024 | 07.11.2024 | 14.11.2024
21.11.2024 | 25.11.2024 | 05.12.2024 | 12.12.2024 | 19.12.2024
16.01.2025 | 20.01.2025 | 30.01.2025 | 20.02.2025 | 27.02.2025
06.03.2025 | 10.03.2025 | 27.03.2025 | 03.04.2025 | 10.04.2025

Unterrichtszeiten:

17.00 - 20.00 Uhr

 

Kursunterlagen

Sämtliche Kursunterlagen und Lernmaterialien finden Sie auf unserer digitalen Lernplattform und können dort bearbeitet und heruntergeladen werden.

 

Abschluss / Prüfung

Nach Abschluss der Ausbildung können Sie sich zur Prüfung anmelden. Für das Diplom müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:


1. Positive schriftliche Prüfung im Multiple Choice Verfahren

2. Erfüllung der 80% igen Anwesenheitspflicht

3. Dokumentation eines selbstständig durchgeführten Trainings

4. Diplomarbeit

Für die Betreuung der Prüfung und die Ausstellung des Diploms ist eine Gebühr von € 252 zzgl. 0% USt zu entrichten. Bitte melden Sie sich im "internen Bereich" zur Prüfung an und machen Sie sich mit den Prüfungsordnungen vertraut. Die Login-Daten erhalten Sie im Zuge Ihrer Anmeldung.

 

Komfortbuchung

Am Geld wird es nicht scheitern! Mit maßgeschneiderten Zahlungsmodellen machen wir Weiterbildung für JEDE Geldbörse ganz unkompliziert möglich: 

Komfortbuchung: € 169 / Monat zzgl. 0% USt (10 Monate)

RatenRausch: € 97 / Monat zzgl. 0% USt (18 Monate)

Einmalzahlung des gesamten Lehrgangs vor Lehrgangsbeginn: € 1 660 zzgl. 0% USt

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mindestalter von 19 Jahren
  • Sie sind gesund und es gibt keine medizinischen Gründe, die gegen das Tanzen sprechen. Im Zweifelsfall empfehlen wir, ein Gespräch mit Ihrem/r Arzt/Ärztin zu führen.
  • Internetzugang und Gratisregistrierung bei ZOOM (Bitte machen Sie sich im Vorfeld mit der Plattform ZOOM etwas vertraut.). Eine Mindestbandbreite von 6,5 Mbit/s Download und 3,0 MBit/s Upload sowie ein moderner Internetbrowsersind empfehlenswert.
  • Smartphone, Kamera, Laptop o.ä. zum Filmen von Choreos
  • ein bisschen Platz zum Bewegen und Tanzen
  • Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig und Sie müssen keine Tanzerfahrung mitbringen. Auch Tanzanfänger sind willkommen!

Was Sie außerdem mitbringen sollten, ist

  • Ihre FREUDE am Tanzen!
  • ein wenig Disziplin und Trainingsbereitschaft
  • den sportlichen Ehrgeiz, Ihre Fitness zu verbessern 

 

Sie haben Fragen?

Zur besten Auswahl der Ausbildungsmodule, Informationen zu Terminen, Orten, Unterrichtsverlauf, Berufschancen, Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten beraten wir Sie gerne.

Die Ausbildungsberatung erfolgt telefonisch (Wir rufen Sie gerne zurück!), via Online-Meeting oder zeitunabhängig per E-Mail und ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Bitte melden Sie sich hier zur Beratung an!

 

 

Sie wollen teilnehmen?

Alle Fragen sind geklärt und Sie wollen sich jetzt Ihren Platz sichern?

Bitte klicken Sie einfach auf den Apfel und melden Sie sich an!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 


AUSBILDUNG FÜR TANZBEGEISTERTE   ·   TANZEN MACHT GESUND UND GLÜCKLICH   ·   AUFBAU & INHALT   ·   TERMINÜBERSICHT

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN   ·   NEWSLETTER   ·   BERATUNGSSERVICE   ·   INFO ANFORDERN   ·   ANMELDEN


 

 

 

 

  • Holen Sie sich hier das kostenlose E-Book zum Thema Hund
    "Verstehen und verbinden"

    Kostenloses E-Book: "Verstehen und verbinden. Drei überraschende Tipps für eine starke Mensch-Hund-Beziehung." Was erwartet Sie im E-Book? 📖 Die verschiedenen Lebensphasen eines Hundes 📖 Stress bei Hunden erkennen und reduzieren 📖 Die Sprache der Hunde verstehen 📖 Typische Fehler bei der Hundebegegnung vermeiden 📖 Wie Hunde lernen und was sie brauchen 📖 Die Bindung und Beziehung zwischen Mensch und Hund stärken 📖 Positive Auswirkungen der Mensch-Hund-Beziehung auf Ihre Gesundheit 📖 Sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihren Hund

    Ein Klick zum E-Book!
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
    Wie sieht Ihr perfekter Arbeitsplatz aus?

    Die Gesundheitsförderung boomt! Auch in den österreichischen Firmen gehört Gesundheitsförderung bereits zum guten Ton und wird immer mehr zur Unternehmensphilosophie. Gesundheit wird als Schlüssel zu Leistungsfähigkeit und Erfolg verstanden und eine gute Führungspersönlichkeit ist heute eine Person, die sich auf gesundes Führen versteht. Haben Sie Lust, Ihr Angebot zu erweitern? Sich breiter aufzustellen, um auch Aufträge von Firmen zu bekommen? Dann haben wir das richtige Fachmodul für Sie! Sie wollen mehr Info?

    Mehr erfahren:
  • Diplomlehrgang Dance4Health® Trainer/in
    Fehlende Motivation für Bewegung?

    Unser einzigartiger Diplomlehrgang bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, mitreißende Tanzschritte und Kombinationen zu erlernen, sondern auch ein tiefes Verständnis für die physiologischen und sportwissenschaftlichen Grundlagen der Gesundheitsförderung. Sie werden in den Bereichen Musik, Rhythmik und Choreografie geschult, um bewegungsintensive und dennoch unterhaltsame Trainingsprogramme für verschiedene Zielgruppen zu gestalten. Wollen Sie Ihre Leidenschaft zu Ihrem Beruf machen? Hier geht's weiter.

    Hier geht's zum Lehrgang:
  • Eine knackige Übersicht zu unserem Herbstprogramm

    Liebe Leserin, lieber Leser, unter folgendem Link erhalten Sie einen knackigen Überblick zu unseren spannenden Online-Kursen und Workshops im Herbst 2024. Alle Kurse sind bequem online verfügbar und lassen sich flexibel in Ihren Alltag integrieren. Sie bieten eine wunderbare Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Vielleicht ist etwas für Sie dabei! Herzliche Grüße aus dem Schlossberginstitut!

    Zur Übersicht:
  • Online Infoabend zum Fachmodul Polyvagaltheorie

    Wir laden Sie herzlich zu unserem interaktiven Online-Infoabend am Dienstag, den 30. Juli, von 18:00 bis 19:00 Uhr ein. Erfahren Sie von Mag.a Barbara Sonvilla, wie die Polyvagaltheorie Ihnen helfen kann, Stress zu bewältigen und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Freuen Sie sich auf eine interaktive Gestaltung des Abends, die Ihnen wertvolle Einblicke und praktische Anwendungen bietet. Hier können Sie sich bequem einen Platz sichern!

    Anmeldung zum Infoabend: