Infos anfordern!

Wir stehen zwar auf LowCarb, aber trotzdem gibt´s auf unserer Website COOKIES :-). Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren

Dein Hund und Du

images/logo/mitmachen.JPG

 
 
B042.2: Kurs 2| DEIN HUND UND DU
 

Fachliche Leitung: Mag. Dr. Beate Pottmann-Knapp

Unterrichtsform: Videokurs

 


 

Die Tiefe der Mensch-Tier-Beziehung

Willkommen in Kurs 2 | DEIN HUND UND DU – für alle, die bereits das Fundament gelegt haben und nun einen Schritt weiter gehen möchten! Dieser Kurs eröffnet nicht nur neue Perspektiven, sondern vertieft auch Ihr Verständnis für die facettenreiche Welt der Mensch-Tier-Beziehung. Zugleich bildet er gemeinsam mit Kurs 1 | DEIN HUND UND DU das Basismodul für Tiergestütztes Arbeiten.

 

Warum wir unsere Hunde brauchen ...

Bereits in unserem ersten Lernschritt begeben wir uns auf die Spur der "Biophilia" – einem Konzept, das das angeborene Bedürfnis des Menschen nach Verbindung zu Natur und Tieren beschreibt. Warum fühlen wir uns zu Hunden so hingezogen? Warum tut uns ihre Anwesenheit so gut?

Biophilia geht über eine einfache Zuneigung zu Tieren hinaus. Es beschreibt eine tief verwurzelte Verbindung und das angeborene Verlangen des Menschen nach Nähe zu anderen Lebensformen. Bei Hunden manifestiert sich diese Verbindung in einem einzigartigen Austausch von Zuneigung, Loyalität und Verständnis.

Hunde sind nicht nur treue Begleiter, sondern auch kraftvolle Quellen des Trostes und der Freude. Ihre bedingungslose Liebe und ihre Fähigkeit, unsere Emotionen zu spiegeln, schaffen eine einzigartige Verbindung. In Zeiten der Freude sind sie an unserer Seite, und in Momenten der Traurigkeit spenden sie uns Trost ohne Worte.

Unsere Hunde sind nicht nur Haustiere. Sie sind Familienmitglieder, Vertraute und emotionale Stützen. Studien belegen, dass die Anwesenheit von Hunden positive Auswirkungen auf unsere physische und mentale Gesundheit hat. Die Freude, die sie uns schenken, wirkt sich direkt auf unser Wohlbefinden aus.

Diese interaktive Bindung zu einem Hund kann Stress reduzieren, die Stimmung heben und sogar den Blutdruck senken. Ihre liebevolle Anwesenheit fördert die Ausschüttung von Glückshormonen, was zu einem allgemeinen Gefühl des Wohlbefindens führt.

 

Das erwartet Sie

Unser Aufbaukurs vertieft das Verständnis der Mensch-Hund-Beziehung. Er öffnet die Tür zu tieferen Einsichten, wie diese Beziehung unsere Lebensqualität positiv beeinflusst und wie wir dieses Wissen für eine erfüllte Koexistenz nutzen können.

Nach diesem Kurs ...

  • werden Sie in der Lage sein, die Komplexität der Mensch-Tier-Beziehung auf einer tieferen Ebene zu verstehen
  • werden Sie über professionelles Know-how in verschiedenen Bereichen verfügen. Von der Literaturrecherche über die Erstellung von Ethogrammen bis hin zu spezifischen Themen wie Tierrecht und ethischer Tierhaltung werden Sie umfassende Kenntnisse erwerben. Dieses Wissen befähigt Sie nicht nur, Ihren eigenen Alltag mit Ihrem Hund zu bereichern, sondern bietet auch professionelle Perspektiven in verschiedenen relevanten Feldern.
  • Der Kurs vermittelt nicht nur theoretisches Wissen, sondern fördert auch praktische Fähigkeiten. So werden Sie zum Beispiel lernen, wie Sie die Prinzipien der Ethologie in Ihrem Alltag mit Ihrem Hund umsetzen können, um eine gesunde, artgerechte und erfüllende Beziehung aufzubauen.

 

Lehrgangsinhalte

Bildungsbaustein B042.2:

  • Biophilia: Warum wir Tiere brauchen
  • Anthrozoologie: Spannende Mensch-Tier-Beziehung
  • Literatur recherchieren
  • Den Geist der Tiere verstehen
  • Die gemeinsame Geschichte von Mensch und Tier
  • Ethologie: Wie Mensch und Tier einander beeinflussen
  • Verhaltensforschung
  • Erstellung von Ethogrammen
  • Tierrecht, Tierethik und Tierschutz
  • Gesundheit, Hygiene und Risikomanagement
  • Artgerechte Hundehaltung
  • Entwicklung, Erziehung, Prägung
  • Spezielle ehrenamtliche und soziale Aufgaben

 

Terminübersicht

Unterrichtsform:

13 virtuelle Lernschritte (Videolehrgang)

Termine:

 Sie können sofort loslegen!

Zeit:

 freie Lernzeiten

Studiengebühr:

€ 340 zzgl. 20% USt

 

Kursunterlagen

Alle Lernmaterialien finden Sie auf unserer digitalen Lernplattform, sie können dort bearbeitet werden, Texte können heruntergeladen werden. 

 

Komfortbuchung

Am Geld wird es nicht scheitern! Mit maßgeschneiderten Zahlungsmodellen machen wir Weiterbildung für JEDE Geldbörse ganz unkompliziert möglich: 

Komfortbuchung: € 116 / Monat zzgl. 20% USt (3 Monate)

RatenRausch: € 73 / Monat zzgl. 20% USt (5 Monate)

Einmalzahlung des gesamten Lehrgangs vor Lehrgangsbeginn: € 340 zzgl. 20% USt 

 

Abschluss / Prüfung

Sie können das Basismodul DEIN HUND DU - also Kurs 1 gemeinsam mit Kurs 2 - mit einem Online Multiple Choice-Test beenden. Nach erfolgreicher Absolvierung der Kursinhalte und bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie - wenn gewünscht - zur Teilnahme am Diplommodul Tiergestütztes Arbeiten berechtigt.

Für die Betreuung der Online-Prüfung und die Ausstellung des Zertifikats ist eine Gebühr von € 80 zzgl. 0% USt zu entrichten. Bitte melden Sie sich im "internen Bereich" zur Prüfung an und machen Sie sich mit den Prüfungsordnungen vertraut. Die Login-Daten erhalten Sie im Zuge Ihrer Aufnahme.

 

Qualifikation & Zulassungsvoraussetzungen

Das perfekte Aufbaumodul für alle,

  • deren leidenschaftliches Interesse an der Mensch-Tier-Beziehung in Kurs 1 so richtig entfacht wurde
  • deren Wissensdurst, wenn es um die einzigartige Beziehung zwischen Mensch und Hund und die unglaublichen Fähigkeiten der Hunde geht, bei Weitem noch nicht gestillt ist
  • die ein tiefes Verständnis für die Mensch-Tier-Beziehung entwickeln möchten
  • die Kurs 1 | DEIN HUND UND DU bereits absolviert haben.

Die Umsetzung und Anwendung der Kursinhalte am Tier obliegt der Eigenverantwortung jeder/s Teilnehmer/in.

 

Sie haben noch Fragen?

Zur besten Auswahl der Ausbildungsmodule, Informationen zu Terminen, Orten, Unterrichtsverlauf, Berufschancen, Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten beraten wir Sie gerne.

Die Ausbildungsberatung erfolgt telefonisch (Wir rufen Sie gerne zurück!), via Online-Meeting oder zeitunabhängig per E-Mail und ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Bitte melden Sie sich hier zur Beratung an!

 

images/logo/mitmachen.JPG

Sie wollen teilnehmen?

Alle Fragen sind geklärt und Sie wollen sich jetzt Ihren Platz sichern?

Bitte klicken Sie einfach auf den Apfel und melden Sie sich an!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 


DIE TIEFE DER MENSCH-TIER-BEZIEHUNG   ·   DAS ERWARTET SIE   ·   LEHRGANGSINHALTE & TERMINE   ·   QUALIFIKATION & ZULASSUNG  ·  NEWSLETTER   ·   BERATUNGSSERVICE   ·   INFO ANFORDERN   ·   ANMELDEN


 

 

  • Holen Sie sich hier das kostenlose E-Book zum Thema Hund
    "Verstehen und verbinden"

    Kostenloses E-Book: "Verstehen und verbinden. Drei überraschende Tipps für eine starke Mensch-Hund-Beziehung." Was erwartet Sie im E-Book? 📖 Die verschiedenen Lebensphasen eines Hundes 📖 Stress bei Hunden erkennen und reduzieren 📖 Die Sprache der Hunde verstehen 📖 Typische Fehler bei der Hundebegegnung vermeiden 📖 Wie Hunde lernen und was sie brauchen 📖 Die Bindung und Beziehung zwischen Mensch und Hund stärken 📖 Positive Auswirkungen der Mensch-Hund-Beziehung auf Ihre Gesundheit 📖 Sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihren Hund

    Ein Klick zum E-Book!
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
    Wie sieht Ihr perfekter Arbeitsplatz aus?

    Die Gesundheitsförderung boomt! Auch in den österreichischen Firmen gehört Gesundheitsförderung bereits zum guten Ton und wird immer mehr zur Unternehmensphilosophie. Gesundheit wird als Schlüssel zu Leistungsfähigkeit und Erfolg verstanden und eine gute Führungspersönlichkeit ist heute eine Person, die sich auf gesundes Führen versteht. Haben Sie Lust, Ihr Angebot zu erweitern? Sich breiter aufzustellen, um auch Aufträge von Firmen zu bekommen? Dann haben wir das richtige Fachmodul für Sie! Sie wollen mehr Info?

    Mehr erfahren:
  • Diplomlehrgang Dance4Health® Trainer/in
    Fehlende Motivation für Bewegung?

    Unser einzigartiger Diplomlehrgang bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, mitreißende Tanzschritte und Kombinationen zu erlernen, sondern auch ein tiefes Verständnis für die physiologischen und sportwissenschaftlichen Grundlagen der Gesundheitsförderung. Sie werden in den Bereichen Musik, Rhythmik und Choreografie geschult, um bewegungsintensive und dennoch unterhaltsame Trainingsprogramme für verschiedene Zielgruppen zu gestalten. Wollen Sie Ihre Leidenschaft zu Ihrem Beruf machen? Hier geht's weiter.

    Hier geht's zum Lehrgang:
  • Eine knackige Übersicht zu unserem Herbstprogramm

    Liebe Leserin, lieber Leser, unter folgendem Link erhalten Sie einen knackigen Überblick zu unseren spannenden Online-Kursen und Workshops im Herbst 2024. Alle Kurse sind bequem online verfügbar und lassen sich flexibel in Ihren Alltag integrieren. Sie bieten eine wunderbare Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Vielleicht ist etwas für Sie dabei! Herzliche Grüße aus dem Schlossberginstitut!

    Zur Übersicht:
  • Online Infoabend zum Fachmodul Polyvagaltheorie

    Wir laden Sie herzlich zu unserem interaktiven Online-Infoabend am Dienstag, den 30. Juli, von 18:00 bis 19:00 Uhr ein. Erfahren Sie von Mag.a Barbara Sonvilla, wie die Polyvagaltheorie Ihnen helfen kann, Stress zu bewältigen und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Freuen Sie sich auf eine interaktive Gestaltung des Abends, die Ihnen wertvolle Einblicke und praktische Anwendungen bietet. Hier können Sie sich bequem einen Platz sichern!

    Anmeldung zum Infoabend: