Infos anfordern!

Wir stehen zwar auf LowCarb, aber trotzdem gibt´s auf unserer Website COOKIES :-). Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren

images/content/Logo/auch_dabei_sein2.JPGArbeit mit dem Visionboard

 

B035: Online-Workshop

Leitung: Mag. Angelika Kail

Unterrichtsform: Live Online-Unterricht

Kontakt: service@schlossberginstitut.at

 



 

Von der Vision zur Realität

Das Visionboard ist eine kreative Technik zur Klärung von Lebenszielen, Träumen, Werten und Bedürfnissen. Es verbindet Schöpferkraft mit Visionskraft.

Es besteht aus einer bildlichen und textuellen Darstellung, wobei Bilder und Texte intuitiv gewählt und in Form einer Collage zusammengestellt werden. Dabei kann mit völlig unterschiedlichen Materialien und Hintergründen gearbeitet werden.

Mit Hilfe des Visionboards können Visionen und Ziele geklärt werden, aber auch bekannte Ziele visualisiert werden. Die Visualisierung von Zielen ist ein bewährtes Mittel, um Ziele besser und schneller zu erreichen. Durch das regelmäßige Vor-Augen-Führen wird unser Unbewusstes quasi auf das Ziel hin angesprochen und programmiert. 

Auch Glaubenssätze, Werte und persönliche Bedürfnisse können durch die Arbeit mit dem Visionboard ins Bewusstsein rücken, was es zu einer hilfreichen Methode in der Klienten/innenarbeit und in der persönlichen Selbsterfahrung macht.

Durch ein regelmäßiges Betrachten des Visionboards können Klarheit und Motivation gefördert werden. Zielerreichungskraft und Kreativität nehmen zu, Entscheidungen werden einfacher getroffen. Durch die klare Zielausrichtung können wichtige Ressourcen gebündelt und in den Dienst des persönlichen Ziels bzw. der Vision gestellt werden.

Erfolg ist das, was folgt!

 

Das erwartet Sie:

Nach diesem Workshop

  • kennen Sie die Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen der Visionboard-Technik
  • können Sie das Visionboard gezielt für sich selbst und Ihre Klienten/innen anwenden
  • kennen Sie die wichtigsten Aspekte für die Interpretation des Visionboards und das Ableiten wesentlicher Informationen

 

Aufbau & Inhalt 

 

Bildungsbaustein B035:

 

  • Grundlegendes zur Methode
  • Varianten und Einsatzbereiche (Visionboard zur Zielklärung, Visionboard zur Ziel-Visualisierung)
  • Auswahl von Materialien
  • Intuitive Gestaltung des Visionboards
  • Interpretation von Bild und Text zur Klärung von Visionen und Zielen
  • Bewusste und gezielte Gestaltung des Visionboards bei bereits bekannten Zielen
  • Best Practice Beispiele
  • Einsatzmöglichkeiten und Anleitung in der Klientenarbeit

 

Organisatorisches

Termine:

04.09.2024

Zeiten:

17.00 - 20.00 Uhr

Studiengebühr:

€ 89  zzgl. 0% USt

Optional: Nachbesprechung und Reflexion im Einzelgespräch mit Mag. Angelika Kail, anrechenbar als LSB-Selbsterfahrung bzw. Einzelsupervision.

 

Kursunterlagen

Sämtliche Kursunterlagen und Lernmaterialien finden Sie auf unserer digitalen Lernplattform und können dort bearbeitet und heruntergeladen werden.

 

Abschluss 

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung. 

Dieser Online-Workshop ist als Fortbildung im Ausmaß von 3 Stunden für praktizierende Lebensberater/innen im Sinne der Verordnung BGBl. II Nr. 260/1998, § 1. Absatz 2 anrechenbar.

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mindestalter von 24 Jahren
  • Berater/innen, Therapeuten/innen, Psychologen/innen, Coaches, Supervisoren/innen, Mediatoren/innen, Aufstellungsleiter/innen
  • Menschen aus beratenden / psychosozialen Berufen
  • Trainer/innen, Gesundheitsförderer/innen
  • An Selbsterfahrung interessierte
  • Bereitschaft zur Selbsterfahrung
  • Internetzugang und Gratisregistrierung bei ZOOM (Bitte machen Sie sich im Vorfeld mit der Plattform ZOOM etwas vertraut.)

 

Sie haben Fragen?

Zur besten Auswahl der Ausbildungsmodule, Informationen zu Terminen, Orten, Unterrichtsverlauf, Berufschancen, Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten beraten wir Sie gerne.

Die Ausbildungsberatung erfolgt telefonisch (Wir rufen Sie gerne zurück!), via Online-Meeting oder zeitunabhängig per E-Mail und ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Bitte melden Sie sich hier zur Beratung an!

 

 

images/content/Logo/auch_dabei_sein2.JPG

Sie wollen teilnehmen?

Alle Fragen sind geklärt und Sie wollen sich jetzt Ihren Platz sichern?

Bitte klicken Sie einfach auf den Apfel und melden Sie sich an!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 


VON DER VISION ZUR REALITÄT    ·    ZIELE   ·   INHALTE   ·   ORGANISATORISCHES  ·   ABSCHLUSS

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN ·  NEWSLETTER   ·   BERATUNGSSERVICE   ·     ANMELDEN


 

 

 

  • Holen Sie sich hier das kostenlose E-Book zum Thema Hund
    "Verstehen und verbinden"

    Kostenloses E-Book: "Verstehen und verbinden. Drei überraschende Tipps für eine starke Mensch-Hund-Beziehung." Was erwartet Sie im E-Book? 📖 Die verschiedenen Lebensphasen eines Hundes 📖 Stress bei Hunden erkennen und reduzieren 📖 Die Sprache der Hunde verstehen 📖 Typische Fehler bei der Hundebegegnung vermeiden 📖 Wie Hunde lernen und was sie brauchen 📖 Die Bindung und Beziehung zwischen Mensch und Hund stärken 📖 Positive Auswirkungen der Mensch-Hund-Beziehung auf Ihre Gesundheit 📖 Sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihren Hund

    Ein Klick zum E-Book!
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
    Wie sieht Ihr perfekter Arbeitsplatz aus?

    Die Gesundheitsförderung boomt! Auch in den österreichischen Firmen gehört Gesundheitsförderung bereits zum guten Ton und wird immer mehr zur Unternehmensphilosophie. Gesundheit wird als Schlüssel zu Leistungsfähigkeit und Erfolg verstanden und eine gute Führungspersönlichkeit ist heute eine Person, die sich auf gesundes Führen versteht. Haben Sie Lust, Ihr Angebot zu erweitern? Sich breiter aufzustellen, um auch Aufträge von Firmen zu bekommen? Dann haben wir das richtige Fachmodul für Sie! Sie wollen mehr Info?

    Mehr erfahren:
  • Diplomlehrgang Dance4Health® Trainer/in
    Fehlende Motivation für Bewegung?

    Unser einzigartiger Diplomlehrgang bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, mitreißende Tanzschritte und Kombinationen zu erlernen, sondern auch ein tiefes Verständnis für die physiologischen und sportwissenschaftlichen Grundlagen der Gesundheitsförderung. Sie werden in den Bereichen Musik, Rhythmik und Choreografie geschult, um bewegungsintensive und dennoch unterhaltsame Trainingsprogramme für verschiedene Zielgruppen zu gestalten. Wollen Sie Ihre Leidenschaft zu Ihrem Beruf machen? Hier geht's weiter.

    Hier geht's zum Lehrgang:
  • Eine knackige Übersicht zu unserem Herbstprogramm

    Liebe Leserin, lieber Leser, unter folgendem Link erhalten Sie einen knackigen Überblick zu unseren spannenden Online-Kursen und Workshops im Herbst 2024. Alle Kurse sind bequem online verfügbar und lassen sich flexibel in Ihren Alltag integrieren. Sie bieten eine wunderbare Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Vielleicht ist etwas für Sie dabei! Herzliche Grüße aus dem Schlossberginstitut!

    Zur Übersicht:
  • Online Infoabend zum Fachmodul Polyvagaltheorie

    Wir laden Sie herzlich zu unserem interaktiven Online-Infoabend am Dienstag, den 30. Juli, von 18:00 bis 19:00 Uhr ein. Erfahren Sie von Mag.a Barbara Sonvilla, wie die Polyvagaltheorie Ihnen helfen kann, Stress zu bewältigen und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Freuen Sie sich auf eine interaktive Gestaltung des Abends, die Ihnen wertvolle Einblicke und praktische Anwendungen bietet. Hier können Sie sich bequem einen Platz sichern!

    Anmeldung zum Infoabend: