Infos anfordern!

Wir stehen zwar auf LowCarb, aber trotzdem gibt´s auf unserer Website COOKIES :-). Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren

Du bist am schönsten, wenn Du Du bist

 

EB26: Tagesseminar

Fachliche Leitung: Mag. Christina Schmid

Unterrichtsform: Direktunterricht

Kursort: Wien

Infos: +43 (0)650 6888911 oder service@schlossberginstitut.at

 



 

An den Erwartungen anderer souverän vorbeispazieren

Das heutige Schönheitsideal bringt Frauen reihenweise weg von ihrer Natürlichkeit und setzt sie unter Druck. Wir sollen dünn aber kurvig, sexy aber nett, fordernd aber umgänglich, für alle da aber unabhängig sein. Und alles mit Leichtigkeit und einem Lächeln. Viele Frauen versuchen es allen recht zu machen und vergessen dabei vor allem auf eins: sich selbst. 

Wir finden da draußen viele Vorgaben, wie wir Frauen zu sein haben – äußerlich und innerlich. An dem Versuch, es irgendwie „richtig“ zu machen, können wir nur scheitern. Was ist nun eigentlich diese Weiblichkeit? Wo finden wir Orientierung, wenn wir einmal das Gefühl haben zu viel, ein andermal zu wenig zu sein? Wie kann eine Frau mitten in dieser Gesellschaft, „sich selbst finden“? 

Frauen finden sich selbst nicht, indem sie auf andere Frauen schielen oder erahnen wollen, was Männern gefällt. Man muss lernen, den eigenen Impulsen zu vertrauen. Die Zeiten großer Verunsicherung sind meist ein guter Zeitpunkt, um Inventur im eigenen Leben zu machen. Wer sind Sie, wenn niemand zusieht? Wie würden Sie leben, wenn Ihr Kopf nicht voller Bilder wäre, wie Sie zu sein haben? Wer sind Sie abseits Ihres Berufes, Ihrer Partnerschaft, Ihrer Kinder?  

 

Das erwartet Sie

In diesem Seminar geht es darum, sich im eigenen Leben neu zu orientieren. Die Aufmerksamkeit von Außen nach Innen zu bringen. Den Weg anzutreten zurück zu der Persönlichkeit, die ursprünglich in Ihnen angelegt wurde und die durch Erziehung und Vorgaben überlagert wurde. Jede von uns besitzt einen individuell beschaffenen Persönlichkeitskern, so wie in jedem Samen die ganze Pflanze angelegt ist. Wenn unser Kern nicht den Erwartungen der anderen entspricht, fangen wir schon im frühen Alter an, ihn zu unterdrücken. Wir lernen, auf die Außenwelt zu reagieren statt eigenen Impulsen zu folgen.

Dieses Seminar bringt Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Vertrauen wieder zu Ihnen zurück. Sie erspüren, wie Ihr Kern beschaffen sein könnte. Was Ihre eigenen Impulse, was Ihre eigene Wahrheit ist. Es kommt viel in Bewegung, denn nun sind Sie wieder handlungsfähig und gestalten Ihr Leben aktiv, statt zu reagieren und auf die Reaktion der anderen zu schielen. Statt einem flexiblen Wesen ohne spürbare Grenzen werden Sie zu einer Frau mit klaren Konturen. Und das ist der Anfang eines lohnenswerten Weges! 

 

Organisatorisches

Termin:

12. September 2020

Zeit:

Samstag, 09.00 - 17.00 Uhr

Ort:

SCHLOSSBERGINSTITUT, 1090 Wien, Alserstraße 26, RAUM9 Audimax

135.- zzgl. 20% USt