Infos anfordern!

Wir stehen zwar auf LowCarb, aber trotzdem gibt´s auf unserer Website COOKIES :-). Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren

Low Carb Ernährung

 

Für das Fachmodul anmelden!

A022: Fachmodul

Fachliche Leitung: Daniela Pfeifer

Unterrichtsform: Direktunterricht

Kursort: Wien

Infos: +43 (0)650 6888911 oder service@schlossberginstitut.at

 



 

Profil und Schwerpunkte

Die positiven Effekte auf Gewicht, Körperkomposition, Blutfette und Blutzucker sowie die angenehmen „Nebenwirkungen“ wie verbesserte Schlafqualität, mehr Energie etc. sind vielversprechend. Kohlenhydratmodifizierte Ernährungsformen machen einerseits berechtigte Hoffnungen für die Therapie und Prävention zahlreicher lebensstilbedingter Erkrankungen und werfen andererseits Fragen auf: Wie kam es überhaupt zu der Annahme, dass Kohlenhydrate die Basis unserer Ernährung sein sollen? Gibt es einen Zusammenhang zwischen der kohlenhydratbasierten Ernährung und der wachsenden Häufigkeit von Übergewicht, Diabetes Typ II und anderen lebensstilbedingten Erkrankungen?

Das Fachmodul setzt sich intensiv und fundiert mit kohlenhydratmodifizierten Ernährungsformen auseinander, gibt einen Überblick über die aktuelle wissenschaftliche Datenlage, beschreibt die begleitenden biochemischen Prozesse und endokrinen Wechselwirkungen und vermittelt das Knowhow zur erfolgreichen und sicheren Umsetzung.

 

Inhalte

  • wissenschaftliche Hintergründe der derzeitigen Ernährungsrichtlinien
  • Zusammenhänge mit Prävalenzdaten zu z.B. Adipositas, Diabetes Typ II, Metabolischem Syndrom etc.
  • Geschichte und Entwicklung der kohlenhydratmodifizierten Kostformen
  • evolutionäre Hintergründe
  • verschiedene kohlenhydratmodifizierte Kostformen
  • Kohlenhydratmodifikation für die vegetarische Ernährung
  • Stoffwechsel und endokrine Wechselwirkungen
  • Einfluss des Kohlenhydratstoffwechsels auf den Fettstoffwechsel
  • Medizinische Indikationen und Kontraindikationen
  • Therapie und Prävention
  • praktische Umsetzung

 

Terminübersicht

Termine:
30./31.03.2019
18./19.05.2019
29./30.06.2019

Zeit:
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag: 09.00 - 16.30 Uhr
Ort:
SCHLOSSBERGINSTITUT
1090 Wien, Alserstraße 26/Parterre/IIb
RAUM9, Meerblick

 

Kursunterlagen

Sämtliche Kursunterlagen und Lernmaterialien finden Sie auf unserer digitalen Lernplattform und können dort bearbeitet und heruntergeladen werden.

 

Abschluss / Prüfung

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

 

Komfortbuchung

Am Geld wird es nicht scheitern! Mit maßgeschneiderten Zahlungsmodellen machen wir Weiterbildung für JEDE Geldbörse ganz unkompliziert möglich: 

Komfortbuchung 1: € 227.- / Monat zzgl. 20% USt (5 Monate)  

Komfortbuchung 2: Ihre individuelle Wunschteilzahlung, z.B. € 61,74 / Monat (24 Monate)

ŽEinmalzahlung des gesamten Lehrgangs vor Ausbildungsbeginn: € 1.110.- zzgl. 20% USt

Der Zugang zur Lernplattform mit sämtlichen digitalen Lernmaterialien ist bereits inkludiert. 

 

Qualifikation

Das Fachmodul eignet sich als Kompetenzerweiterung für Ärzte/innen, Diätologen/innen und Ernährungsberater/innen.

Bitte beachten Sie, dass aus der erfolgreichen Absolvierung des Fachmoduls keine Berufsberechtigung für die Ernährungsberatung entsteht.

 

Beratungsservice

Zur besten Auswahl der Ausbildungsmodule, Informationen zu Terminen, Orten, Unterrichtsverlauf, Berufschancen, Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten beraten wir Sie gerne. Die Ausbildungsberatung erfolgt telefonisch (Wir rufen Sie gerne zurück!) oder zeitunabhängig per E-Mail und ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns ein E-Mail. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! +43 (0)650 6888911 bzw. service@schlossberginstitut.at

 


NEWSLETTER   ·   BERATUNGSSERVICE   ·   INFO ANFORDERN   ·   ANMELDEFORMULAR